Alhaurin el Grande, 20. Januar 2006
 
Kurzinformation
 
Liebe Freunde!
Sicher wartet Ihr schon gespannt auf Nachricht - ob Dr. Hamer nun vorzeitig aus der Haft entlassen wird – bzw. was gestern bei der Entscheidung herausgekommen ist.
Leider müssen wir Euch enttäuschen!
Wie wir gestern Nachmittag erfahren haben, hat das Gericht die Entscheidung nun-mehr auf den 26. Januar 2006 vertagt. Angeblich würden Papiere in der Akte fehlen.
Um welche Papiere es sich handelt, oder ob das evtl. nur ein vorgeschobener Grund – bzw. wieder eine Art „Psychoterror“ ist …. ?
Dr. Hamer, der ebenfalls gespannt auf die Entscheidung gewartet hat, wird genauso enttäuscht sein. Allerdings im Gegensatz zu uns, hat er noch keine Ahnung, denn er wird die Nachricht erst am Samstag erfahren.
So bleibt uns allen nichts anderes übrig, als nochmal eine Woche zu warten, in der Hoffnung, daß Dr. Hamer bald wieder unter uns sein kann.
 
Viva medicina sagrada
Euer Amici Team

Das größte Gefängnis Europas!
Fleury Mérogis

Hinter diesen Mauern
wartet Dr. Hamer auf seine Freilassung.
 
 
Die Wahrheit siegt durch sich selbst.
Die Lüge braucht stets einen Komplizen.